in

Australische Astrologie – Eine Einführung in die australischen Tierkreiszeichen

Sternzeichen-Astrologie für Australier

Australische Astrologie

Eine Einführung in die australische Astrologie

Ein besonderes Attribut der Australische Astrologie ist, dass es hilft, sich selbst besser zu verstehen. Das Stärken und Schwächen von Menschen Glaube an diese Art von Astrologie werden ans Licht gebracht. Dies impliziert, dass es auch hilft, den besten Weg zu kennen, um mit denen um Sie herum in Beziehung zu treten.

Die Australische Astrologie hat bekommen 12 Tierzeichen. Interessanterweise diese Tiere Sternzeichen sind nur im Land heimisch von Australien. Daher ist dies ein Aspekt, der diese Astrologie einzigartig macht. Von diesen 12 Tierzeichen kann das Tier, unter dem Sie geboren wurden, erheblich variieren. Als Ergebnis ist es zwingend erforderlich, um tiefer auf die Bedeutungen zu verstehen der jeweiligen Zeichen, die über euch herrschen.

Werbung
Werbung

Die 12 australischen Tierkreiszeichen sind:

  1. Känguru
  2. Wombat
  3. Tasmanischer Tiger
  4. Schnabeltier
  5. Dracheneidechse
  6. goanna
  7. Kookaburra
  8. Koala
  9. Tasmanischer Teufel
  10. Emu
  11. Dingo
  12. Echidna

Lesen Sie auch: 

Westliche Astrologie

Vedische Astrologie

Chinesische Astrologie

Maya-Astrologie

Ägyptische Astrologie

Australische Astrologie

Astrologie der amerikanischen Ureinwohner

Griechische Astrologie

Römische Astrologie

Japanische Astrologie

Tibetische Astrologie

Indonesische Astrologie

Balinesische Astrologie

Arabische Astrologie

Iranische Astrologie

Aztekische Astrologie

Burmesische Astrologie

 

Horoskop 2021 Jahresvorhersagen

Widder Horoskop 2021

Stier Horoskop 2021

Zwillinge Horoskop 2021

Krebs Horoskop 2021

Löwe Horoskop 2021

Jungfrau Horoskop 2021

Waage Horoskop 2021

Skorpion Horoskop 2021

Horoskop Schütze 2021

Horoskop Steinbock 2021

Wassermann Horoskop 2021

Fische Horoskop 2021

 

Was denken Sie?

8 Punkte
upvote

Ein Kommentar

Hinterlasse uns einen Kommentar

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.